Stellungnahmen

14. Mai 2018

Das Netzwerk Sozialer Aargau empfiehlt die vorgesehene Gesetzesänderung des KBüG und die Neuerung des Artikels §6a und die Änderung zu §9 Abs. 2 abzulehnen.  

Stellungnahme des Netzwerkes Sozialer Aargau zu den Änderungsvorschlägen KBüG vom 23. März 2018

 

11. Mai 2016

Das Netzwerk Sozialer Aargau setzt sich für die integrative Schulung ein:

Stellungnahme des Netzwerks Sozialer Aargau zu den zwei Motionen zum Thema Integrative Schulung

 

18. November 2015

Das Netzwerk Sozialer Aargau empfiehlt dem Grossen Rat, die Revision der Anwaltshonorare und die Erhöhung der Verfahrenskosten aus sozialpolitischen und rechtsstaatlichen Gründen abzulehnen:

Stellungnahme des Netzwerks Sozialer Aargau zur Revision der Anwaltshonorare und Verfahrenskosten

 

16. Oktober 2015

Der Grosse Rat hat am 20. Oktober 2015 die Ziele der kantonalen Sozialplanung gutgeheissen. Das Netzwerk Sozialer Aargau hat im Vorfeld alle Grossräte/innen mit folgender Stellungnahme bedient:

Stellungnahme des Netzwerks Sozialer Aargau zur kantonalen Sozialplanung

 

7. September 2015

Das Netzwerk Sozialer Aargau hat sieben Sparvorschläge in einer Handreichung für Entscheidungsträger/innen erarbeitet:

Sparvorschläge für einen lebenswerten Aargau